Pirrka Hocker - braun/schwarz

ArtekArt.-Nr: v22-131

Preis:
Sonderpreis490,00 €

inkl. MwSt. — Versandkosten werden im Checkout berechnet. Sie können die Versandkosten vorab im Warenkorb berechnen lassen.

Lagerbestand:
Verfügbar (2 Stück), versandbereit

Zustand: Deutliche Gebrauchsspuren

Beschreibung

Artek Pirrka Hocker in braun/schwarz

Der Artek Pirrka besticht durch seine besonders harmonische und gleichzeitig originelle Formensprache. 1914 in Finnland geboren, gilt Ilmari Tapiovaara als wichtiger Vertreter des internationalen Designs des 20. Jahrhunderts. Alleine zwischen 1951 bis 1960 erhielt er für seine Entwürfe sechs Goldmedaillen der Triennale in Mailand - mehr als jeder andere Designer. Der Hocker wurde 1955 entworfen und ursprünglich in Finnland als Sauna-Stuhl eingesetzt. Durch die mittige Öffnung im Sitz lässt er sich einerseits leicht greifen und transportieren. Andererseits bleibt kein Wasser auf der Sitzfläche stehen. Die massiven Materialien und das außergewöhnliche Erscheinungsbild machen diesen Hocker zu etwas Besonderem – ein Stück Designgeschichte - ein Stuhl der nicht mehr hergestellt wird!

Sie können sich dieses Produkt und viele weitere Designermöbel gerne in unserem Showroom ansehen und abholen.

Produktdetails

Hersteller: Artek

Design: Ilmari Tapiovaara, 1955

Material: Gestell: Birke schwarz gebeizt; Sitzfläche: Kiefer dunkelbraun gebeizt

Maße: B 44 cm x T 28 cm x H 35 cm

Zustand: Der Hocker weist kleine Kratzer auf der Sitzfläche und eine größere Macke am Bein auf.

Versand

Dieses Produkt wird sorgfältig verpackt und mit der DHL als Paket versendet.

Mehr Informationen zum Versand finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren